Gabriele Ortanderl: Schule für Bewegung

Sie sehen eine vereinfachte Version unserer Internetseite, da Ihr Browser die Formatierung (CSS) nicht unterstützt.

Nordic Walking in Resonanz und die Feldenkraismethode® 

  

Nordic Walking erfreut sich zunehmender Beliebtheit, was nicht verwunderlich ist.  

Es ist die Sportart, die Jeder, jederzeit, ohne großem zeitlichen oder finanziellem Aufwand ausüben kann.

Nordic Walking bringt das Herz- Kreislaufsystem in Schwung und man erfährt ein Zuwachs an Muskelkraft, ohne dabei die Gelenke zu überfordern.

Einige Fakten zu Nordic Walking

  • NW baut wegen der enorm hohen Muskelbeteiligung (90% der Muskeln) effizient Fett ab
  • NW entlastet den Bewegungsapparat um bis zu 30%
  • NW steigert die Sauerstoffzufuhr des gesamten Organismus
  • NW löst Verspannungen im Schulter- und Nackenbereich
  • NW verzögert den Alterungsprozess
  • fördert den Abbau von Stresshormonen
  • NW ökonomisiert die Herzarbeit
  • NW stärkt das Immunsystem                                                          

Mit der richtigen Technik entsteht ein Gefühl, das man als "Fliegen mit Stöcken" bezeichnen kann.

Damit Sie auch die Dynamik und den Schwung des Nordic Walkings erleben, führe ich Sie über ATM´s (AWARENESS THROUGH MOVEMENT Lektionen) und mentale Übungen

zum kompletten Bewegungsablauf mit Stöcken.

Sie vertiefen Ihre Körperwahrnehmung und erfahren ganz bewußt, worauf es bei Nordic Walking ankommt.

Im späteren Training werden sie selbst wahrnehmen, wie sie walken und es gegebenenfalls verbessern können.

So finden Anfänger ihren Weg zu einer schwungvollen, harmonischen Bewegung.

Fortgeschrittene können ineffiziente, anstrengende Bewegungsmuster aufdecken und verbessern.

Zitat Moshe´Feldenkrais: "Wenn du weißt was du tust, kannst du tun, was du willst."

Nordic Walking in Resonanz (Resonanztechnik)

  • Pacing & Leading holt die Teilnehmer da ab, wo sie stehen
  • Pleasure & Pain Prinzip: Lustgewinn und Frustrationsvermeidung
  • Technikvermittlung durch Körperwahrnehmungsübungen und Arbeiten mit inneren Bildern

Feldenkraismethode©  siehe extra Seite